Freiwilligen-Börse Wermelskirchen e.V.
Startseite

Vorstand

Beitrag

Satzung

Die FWB

die FWB aktiv

Ziele der FWB

Org. suchen

wo? Beispiele

Lagfa

Bagfa

Fragebogen FW

Fragebogen Org.

Ziele der Freiwilligenbörse

Ausgangslage

In zahlreichen Staaten Europas und Nordamerikas expandiert die Freiwilligen-Arbeit. Der Grund liegt hauptsächlich darin, dass dort freiwillige/ehrenamtliche Tätigkeit gezielt angeregt, gesucht, vermittelt und begleitet wird.

Auch in Deutschland besteht ein traditionelles Netz an ehrenamtlichen Aktivitäten, obwohl der Anteil pro Kopf der Bevölkerung geringer ist als in vergleichbaren Ländern. Umfragen haben allerdings ergeben, dass die Bereitschaft zum freiwilligen Engagement sehr viel höher ist als tatsächlich eingelöst wird.

Es gibt unzählige Organisationen und Verbände, die einen Bedarf an freiwilliger Arbeit haben. Für einen Außenstehenden erscheint es nahezu unmöglich, das für ihn, auf seine individuellen Interessen zugeschnittene Angebot zu finden. Es fehlt also ein Informations-, Kommunikations-, Beratungs-, Verwaltungs- und Bewertungssystem für freiwillige Arbeit.

Zu diesem Zweck wurde die      "Freiwilligen-Börse Wermelskirchen e.V."    gegründet.


Mitglieder

Mitglied können Privatpersonen und juristische Personen werden.

(die Kreisverbände von ASB, AWO, Caritas, DPWV, DRK, das Amt für Diakonie usw.) 

Die Stadt Wermelskirchen unterstütz die Freiwilligen-Börse


Wir wollen Partner der Freiwilligen & gemeinnützigen Organisationen sein

-          wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos

-          wir stellen Ihr Interesse in den Vordergrund

-          wir sprechen mit Ihnen über Ihre Tätigkeitswünsche

-          wir informieren und beraten Sie über die Einsatzmöglichkeiten

-          wir helfen Ihnen bei der Auswahl der Organisationen oder Vereine

-          wir bringen Sie mit den gewünschten Ansprechpartnern in Kontakt

-          wir betreuen Sie auch über Ihren aktuellen Einsatz hinaus


Was wir wollen

Als zentrale Anlaufstelle für Freiwillige hat die Freiwilligen-Börse Wermelskirchen das Ziel, die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Tätigkeit im Kreisgebiet zu fördern, zu intensivieren und zu koordinieren. Sie will interessierte Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen, an steuerbegünstigte Körperschaften, an Körperschaften des öffentlichen rechts und an gemeinnützige Organisationen der Stadt Wermelskirchen heranführen und vermitteln.

Diese Vermittlung erfolgt kostenlos!


Wie wir vorgehen

Die Freiwilligen-Börse Wermelskirchen arbeitet ehrenamtlich, konfessionell übergreifend, parteilos und unabhängig von Nationalitäten. Ihre Tätigkeit umfasst hauptsächlich:

-       Kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit im Sinne der Akquisition von Freiwilligen und der Förderung der Freiwilligen-Tätigkeit

-       Kontaktaufnahme mit Freiwilligen und deren Beratung, Vermittlung und weitergehende Betreuung

-       Kooperation und regelmäßige Kontaktpflege mit gemeinnützigen Organisationen, Verbänden und Vereinen der Stadt Wermelskirchen, die mit freiwilligen Kräften arbeiten

-       Zusammenarbeit mit den Freiwilligen-Zentren der näheren Region im Rahmen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen (BAGFA).


Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass durch die von uns vermittelten ehrenamtlichen Tätigkeiten keine bezahlten Arbeitsplätze ersetzt oder gefährdet werden dürfen.

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an die oben angegebene Adresse     Stand: 06.12.10